Direkt zum Inhalt

PEKiP

Die Arbeit läuft nicht davon
während du dem Kind den Regenbogen zeigst,
aber der Regenbogen wartet nicht,
bis du mit deiner Arbeit fertig bist
(Verfasser unbekannt)

Das Prager-Eltern-Kind-Programm ist ein Angebot für Sie als Eltern mit ihren Kindern
in der Babyzeit. In einer kleinen Gruppe von max. 8 Elternteilen werden die Babys
in ihrer natürlichen Bewegungsfreiheit entwicklungsgemäß unterstützt.
Sie beobachten Ihre Kinder und finden ganz individuell, unter Berücksichtigung der
momentanen Bedürfnisse und Vorlieben Spiel- und Anregungsangebote. Dabei
werden Sie mit Ihren Kindern auf Ihrem gemeinsamen Weg begleitet.

Sie lernen so bewusst die Besonderheiten Ihres Kindes kennen. Dadurch können Sie den Entwicklungsstand Ihres Kindes ermitteln und unterstützend darauf eingehen.

Der Kontakt zu anderen Familien in ähnlichen Lebenssituationen sowie der Austausch über anstehende Themen ist ein wichtiger und bereichernder Teil des Kurses, der in den Elterngesprächsabenden weiter vertieft werden kann.

PEKiP 1
Ab der 8. Lebenswoche

Folgekurse
PEKiP 2 und 3

Ein Kurspaket umfasst:
1 kostenfreier Einführungs- und Informationsabend für alle, die sich für PEKiP interessieren, auch für Schwangere
8 Vormittage je 90 min. für Mütter und Kinder
1 Samstagvormittag 90 min. für Väter und Kinder
2 Gesprächsabende je 120 min.
Erfahrungsaustausch, Hintergrundwissen und praktische Umsetzungsmöglichkeiten

Aktuelle Termine und Kosten

Neue Kurse auf Anfrage.

Anmeldung
Formlose Email an: pekip (at) familien-wildnis-schule.de

Weitere Informationen